• Karo Kulinarik - Foodblog

Guinness Torte mit Irish Cream Cheese Frosting zum St. Patricks Day

Ich bin bekennender Fan von Großbritannien und Irland und in Dublin waren mein Mann und ich das allererste Mal im Urlaub. Was uns noch fehlt, ist ein Besuch zum St. Patricks Day - dem wohl inoffiziell wichtigsten Tag in Irland oder zumindest im Temple Bar District.

Als Rotschopf ein Pflichttermin für mich - irgendwann mal und so lang muss diese Torte herhalten.



Zubereitung


Den Ofen auf 170°C Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Springform mit Backpapier auskleiden und einfetten.

In einem Topf Butter, Schokolade und das Schwarzbier erwärmen, bis alle Bestandteile geschmolzen sind und sich miteinander vermischt haben. Etwas abkühlen lassen, damit später nicht die Eier sofort gerinnen.


In einer großen Schüssel Eier und Zucker schaumig schlagen.

Mehl, Backpulver und Kakaopulver einsieben und unterrühren. Die Bier-Schoki Mischung unterrühren und mit der Sauren Sahne am Ende glattrühen.

Den Teig in die Backform und dann für ca. 50 Minuten Backen.


Den Kuchen erst aus dem Ofen holen, wenn die Stäbchenprobe erfolgreich war (also nichts an einem Holzstäbchen kleben bleibt.)


Den Schokoboden auskühlen lassen, aus der Form lösen und dann weiter vollständig auskühlen.


In der Zeit kann das Irish Cream Frosting vorbereitet werden.

Dazu Sahne in der einen Schüssel steif Schlagen. Frischkäse und Puderzucker in einer zweiten Schüssel verrühren und mit Irish Cream Likör vermengen. Wer alkoholfrei bleiben möchte, kann stattdessen etwas Karamellcreme (Dulce de Leche) oder auch Malzbier verwenden. Auch gibt es alkoholfreie Likörvarianten. Einfach mal ausprobieren.


Die Torte dann mit der Creme toppen. Wer mag, kann den Boden halbieren und die Creme (wie im Bild) auch zwischen den Böden und obendrauf geben. Auch eignet sich das Rezept als Blechkuchen oder Cupcake Variante ebenfalls sehr gut. Probiert es doch mal aus. “Lá Fhéile Pádraig sona duit!”




Zutaten

Für den Kuchen


50g Schokolade

125ml Guinness (oder ein anderes Schwarzbier)

125g Butter

250g brauner Zucker (schmeckt etwas malziger als weißer)

2 Eier

150g Mehl

30g Kakaopulver

1 Pck. Backpulver

100g Saure Sahne (Stichfest)


Frosting


300 g Frischkäse

150 g Puderzucker

2-4 EL Irish Cream Likör (geht natürlich auch ohne)

150 ml Sahne

1 Pck. Sahnefest




Mehr Rezeptideen für Anlässe oder einfach so, findet ihr auf Instagram und natürlich auch auf Pinterest. Ich würde mich freuen.


92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen